Südschweden – Sehenswürdigkeiten & Reiseziele

Südschweden: Strand

In Südschweden sind die meisten Schweden beheimatet. Und auch die meisten Touristen reisen in diese Region. Begonnen mit Malmö und dem Öresund über die Südküste bei Ystad und Ales Stenar bis hinauf nach Öland und zur Heimat von Michel aus Lönneberga. Vieles Schwedentypische ist bereits in diesem Zipfel des Landes zu finden – selbst wilde, unberührte Natur und hunderte Seen zum Baden und Kanu fahren. Alles Wichtige zu diesen Attraktionen und was es noch in Südschweden zu entdecken gibt, erfährst Du in dieser Rubrik.


Beliebte Beiträge des Themenbereichs Sehenswürdigkeiten in Südschweden




Südschweden - Sehenswürdigkeit: BohuslänViele Ziele in Südschweden lassen sich auf einer Rundreise entdecken. Wenn Du Dir 10 bis 14 Tage Urlaub nehmen kannst, empfehle ich Dir, meinen ausführlichen Routentipp für eine Reise mit Auto, Motorrad und Wohnmobil zu lesen. Darin stelle ich eine Reise von Malmö über Göteborg bis Stockholm vor. Sie führt durch die größten Städte des Landes, aber auch durch viele interessante Landschaften wie Bohuslän, Värmland und entlang der großen schwedischen Seen. Ich bringe viele eigene Erfahrungen in den Beitrag ein, verbunden mit Tipps für Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen:



Südschweden: Reiseziel GotlandAuch wenn ich nichts davon halte, die Bedeutung von Welterbestätten zu überhöhen – schließlich ist nicht jede der Stätten gleich ein unbedingtes touristisches Muss -, möchte ich mit dem Überblick über das Welterbe in Südschweden verdeutlichen, wie vielseitig die Kulturlandschaft zwischen Trelleborg und Stockholm ist. Von der Steinzeit bis ins 20. Jahrhundert entstanden immer wieder außergewöhnliche Kunstwerke, Bauwerke und technische Meisterleistungen, die die Identität Südschwedens bis heute prägen.


Überblick: Welterbestätten in Südschweden


  • > Längstwellensender Grimeton bei Varberg: Radiostation für interkontinentale Funkverbindungen
  • > Agrarlandschaft Südölands: seit der Steinzeit besiedelte und genutzte Landschaft auf der Insel Öland
  • > Marinehafen Karlskrona: Hauptstützpunkt der schwedischen Marine mit umfangreichen Befestigungsanlagen
  • > Hansestadt Visby auf Gotland: mittelalterlicher Stadtkern mit Kaufmannshäusern, Kirchen, Stadtmauer
  • > Skogskyrkogården: Friedhof im Südstockholmer Stadtteil Enskede aus dem frühen 20. Jahrhundert
  • > Felszeichnungen von Tanum: bronzezeitliche Felsritzungen mit figürlichen Darstellungen
  • > Schloss Drottningholm: königliches Sommerschloss am Mälarsee bei Stockholm


Damit bei Deiner Reiseplanung nichts schief gehen kann, empfehle ich Dir, rechtzeitig einen guten Reiseführer für Südschweden zu bestellen. Dieser wird Dir unterwegs bessere Dienste leisten als alle Apps und Blogs.




Länglich, wie eine riesige Sandbank, erstreckt sich Öland vor der Südostküste Schwedens. Die Insel ist ein Drittel größer als Rügen und ebenso wie das deutsche Ferieneiland über eine Straßenbrücke erreichbar. Die so genannte Ölandsbron (Ölandbrücke) ist ein gewaltiges Wahrzeichen. Sie erhebt sich weithin sichtbar über […]

Bereits in der Bronzezeit war die schwedische Westküste besiedelt. Die Vorfahren der heutigen „Bohusborna“, wie sich die Bewohner der Gegend nennen, waren Jäger, Sammler und Bauern. In den Wäldern tummelte sich gut genährtes Wild. Es gediehen Pilze und Beeren. Und die Böden brachten Gräser und […]

Trotz seines einprägsamen Namens verdankt Ystad seine Bekanntheit einzig und allein einer literarischen Figur: Kommissar Wallander. Der eigenwillig-knurrige Ermittler aus den Krimis von Henning Mankell machte die Kleinstadt über die Grenzen hinaus zum einem Synonym für den provinziellen, schwedischen Süden. Auch wenn dadurch viele Klischees […]

Die Welt der Schären vor der Küste von Schweden hat einzigartige Seiten. Und das ist keine Übertreibung: Die Mischung aus schroffen Felsen, zaghafter Vegetation und roten Häuschen findet man nirgends ein zweites Mal. Sie ist für viele Schwedenurlauber der entscheidende Grund, immer wieder zu kommen. […]

Blekinge zählt sicher zu den schönsten Abschnitten der schwedischen Ostseeküste und bietet mit seinen Felsen und Buchten einen Vorgeschmack auf die Schärengarten vor Stockholm und Roslagen. Die wichtigste Stadt der Provinz ist Karlskrona mit ihrem historischen Marinehafen, der in Gesamtheit mit seinen Kasernen-, Verwaltungs- und […]