Schwedenticket spart Kosten für Fähren

Mit dem Schweden-Ticket kann man drei Fähren von Scandlines kombinieren und vergünstigt nutzen

Nicht nur bei der Deutschen Bahn gibt es ein Spezial-Ticket für Schwedenreisen: Die Fährgesellschaft Scandlines bietet seit Jahren das so genannte Schwedenticket an, welches entweder für die Fährlinien Puttgarden – Rödby oder für Rostock – Gedser gilt. Beide Passagen führen den Reisenden zunächst nach Dänemark. Die Überfahrt von Puttgarden auf Fehmarn bis Rödby dauert 45 Minuten. Die Überfahrt von Rostock nach Gedser dauert 2 Stunden.

In Dänemark angekommen, folgt man den Überlandstraßen und Autobahnen Richtung Kopenhagen. Nördlich der dänischen Hauptstadt erfolgt die Überfahrt nach Schweden: Startpunkt ist Helsingør an den Europastraßen 47 und 55. Bereits nach gut 20 Minuten erreicht man Helsingborg auf schwedischer Seite. Die Öresundbrücke zwischen Kopenhagen und Malmö wird auf diesem Wege umgangen.

Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg

Schweden-Ticket: Linien & Preise

FährlinienZeitraumMotorradPkw bis 6mPkw m. AnhängerWohnmobil bis 10 m
Puttgarden - Rødby,
Helsingør - Helsingborg
Nebensaisonab 60 Euroab 114 - 130 Euroab 180 - 190 Euroab 195 - 210 Euro
Puttgarden - Rødby,
Helsingør - Helsingborg
Hauptsaisonab 70 Euroab 110 - 144 Euroab 175 - 210 Euroab 192 - 230 Euro
Rostock - Gedser,
Helsingør - Helsingborg
Nebensaisonab 68 Euroab 144 - 165 Euroab 207 - 227 Euroab 225 - 245 Euro
Rostock - Gedser,
Helsingør - Helsingborg
Hauptsaisonab 76 Euroab 110 - 182 Euroab 175 - 250 Euroab 192 - 265 Euro
Rostock - Gedser,
Öresundbrücke
Nebensaison-ab 107 Euroab 170 Euroab 187 Euro
Rostock - Gedser,
Öresundbrücke
Hauptsaison-ab 107 Euroab 170 Euroab 187 Euro
Puttgarden - Rødby,
Öresundbrücke
Nebensaison-ab 107 Euroab 170 Euroab 187 Euro
Puttgarden - Rødby,
Öresundbrücke
Hauptsaison-ab 107 Euroab 170 Euroab 187 Euro

(Stand: April 2015) Mit dem teuersten Tarif FLEX sichtert man sich eine VIP-Spur auf der Fähre und muss sich somit nicht frühzeitig in die Warteschlange stellen. Wer auf die Zeitersparnis verzichten kann, wählt den Economy-Tarif: Dieser ist ausschließlich online buchbar und nur bis 14 Tage vor Abreise. Eine frühzeitige Reiseplanung lohnt sich.

Das Schweden-Ticket vergünstigt verschiedene Fährtickets

Das Schweden-Ticket von Scandlines ist ein Angebot, das die Konkurrenz mit der Öresundverbindung belebt

Allen Sparfüchsen sei gesagt, dass das Schweden-Ticket mit den Kombitickets anderer Fährgesellschaften konkurriert und nicht die einzige Möglichkeit ist, etwas für die Reisekasse zu sparen. Empfehlen kann ich z.B. die Angebote von Stenaline Ohne Schwedenticket günstig reisenmit der Fähre: Rostock-Trelleborg.

Ohne Schweden-Ticket günstig nach Malmö

Schwedenticket – häufige Fragen & Antworten

Falls Du in diesem Tarifdschungel noch nicht durchblickst, beantworte ich im Folgenden noch einmal die häufigsten Fragen:

    Schwedenticket Fähre / Brücke? – Seit 2015 kann das Schwedenticket auch für die Öresundbrücke genutzt werden. Damit steht es nicht mehr in Konkurrenz mit der Brückenverbindung von Kopenhagen nach Malmö.
    Schwedenticket Vogelfluglinie? – Die Vogelfluglinie entspricht der Verbindung Puttgarden – Rødby. Die Fähre ist nach der Zugrichtung der Vögel zwischen Mitteleuropa und Skandinavien benannt. Hier gilt das Schwedenticket ebenso wie zwischen Rostock und Gedser.
    Schwedenticket buchen? – Das Schwedenticket solltest Du vor der Reise direkt bei Scandlines buchen. Vor Ort an der Fähre kann eine zusätzliche Gebühr erhoben werden.
    Schwedenticket Wohnmobil? – Wenn Du mit einem Wohnmobil reist, kannst Du das Schwedenticket von Scandlines genauso nutzen wie Pkw-Fahrer.
    Schweden Pass Interrail? – Nicht nur die Deutsche Bahn hat ein Schweden-Angebot: Interrail bietet einen so genannten Schweden Pass an. Dieser vergünstigt Bahnreisen nach Stockholm, Malmö, Göteborg und zu anderen Destinationen in Schweden. Er ist erhältlich für 3, 4, 6 oder 8 Reisetage innerhalb eines Monats. An jedem dieser Tage können beliebig viele Züge genutzt werden. Für Erwachsene ab 26 Jahren beginnt der Pass bei ca. 130 Euro.

Habt Ihr weitere Fragen zu den Schwedentickets? Fallen Euch weitere günstige Tickets für Schwedenreisen ein? Dann immer her damit!

Schwedenticket AnreiseRegion: Schonen. Die Anreise mit dem Schwedenticket führt direkt in die zwei größten Städte der Region. Über die Öresundbrücke erreicht man Malmö. Und über die Fähre das etwas nördlicher gelegene Helsingborg. Beide sind einen Zwischenstopp wert. Doch in der Hauptsaison solltest Du Deine Übernachtung vorbuchen! Am besten gleich beim Kauf des Tickets.

Sei so nett und gib diesem Beitrag eine Bewertung!

Bewertung 3.4 Sterne aus 16 Meinungen

Bisher 8 Antworten.

  1. Simone sagt:

    Hallo und guten Tag,

    Ich möchte eine Rundreise Dänemark/Schweden gestalten. Können bei dem Kombiticket jeweils zwischen der Nutzung der verschiedenen Fähren bzw. der Öresundbrücke mehrere Tage dazwischen liegen?

    Danke und freundliche Grüße
    Simone

    • Schwedenurlauber sagt:

      Hej Simone,
      laut Scandlines muss die Überfahrt Helsingør-Helsingborg nicht an dem selben Tag wie die Fahrt zwischen Deutschland und Dänemark erfolgen. Die Reederei weist darauf hin, dass eine eventuelle Differenz im Ticketpreis entstehen kann. Diese wird beim Check-In in Helsingborg bzw. Helsingør beglichen. Für die Öresundbrücke scheint demnach volle Terminfreiheit – ohne Preisdifferenz – zu gelten.
      Blau-gelbe Grüße – S.

  2. Nina sagt:

    Hallo,
    ich möchte mit Hund reisen. Wo darf er sich während der Überfahrt aufhalten?
    Danke und freundliche Grüße
    Nina

    • Schwedenurlauber sagt:

      Hej Nina,
      Hunde und andere Kleintiere dürfen sowohl im Auto bleiben, als auch mit an Deck kommen. Wenn man sich dafür entscheidet, das Tier im Auto zu lassen, darf es während der Überfahrt nicht besucht werden. Außerdem ist daran zu denken, dass die Tiere kein Geschäft auf der Fähre verrichten dürfen.
      Blau-gelbe Grüße – S.

  3. Helga Wagner sagt:

    Hallo,
    ist das Schwedenticket nur im Vorverkauf, d.h. über Internet zu bestellen oder auch an der Kasse bei der Brücke von Dänemark nach Schweden?
    Danke und mfG Helga

    • Schwedenurlauber sagt:

      Hej Helga,
      die Kombitickets für die Öresundbrücke gibt es entweder bei Scandlines oder bei Knopf Reisen. In beiden Fällen empfiehlt sich die Buchung übers Internet. An der Brücke gibt es keine ermäßigten Tickets. Die Schwedentickets von Scandlines kann man jedoch vor Abfahrt mit der Fähre im Hafen kaufen. Hier sind sie teurer als bei einer Vorausbuchung im Internet.
      Blau-gelbe Grüße – S.

  4. birgit schwittai sagt:

    Ich habe ein flex Ticket gebucht
    Ist die abreise auch 1 Tag eher möglich

Hinterlasse einen Kommentar


Bitte löse zum Abschicken folgende Rechenaufgabe: *